Startseite › BALDT › Ziele
Ziele

Unsere Verbandsarbeit hat sich die Umsetzung folgender wichtiger Anliegen zum Ziel gesetzt:

  • Qualitätssicherung im Bereich der Legasthenie- und Dyskalkulietherapie im deutschsprachigen Raum fordern und fördern
  • Erarbeitung von Standards und Qualitätsrichtlinien für ein effizientes Therapieangebot
  • Bundeseinheitliche und gesetzgebende Qualitätsstandards in der Legasthenie- und Dyskalkulietherapie 
  • Übernahme bzw. teilweise Rückerstattung von Therapiekosten durch die Krankenkassen 
  • Laufende Optimierung und Erhaltung der Qualität in der Förderung und Therapie 
  • Gewährleistung der Aktualität unseres Therapieangebots durch Zusammenarbeit mit anderen wissenschaftlich orientierten Verbänden und Institutionen
  • Aufklärung über Legasthenie und Dyskalkulie in Schule und Gesellschaft
  • Information, Unterstützung und Beratung auf hohem wissenschaftlichen Niveau für alle an diesen Themen Interessierten
  • Öffentlichkeitsarbeit durch interne und externe Fortbildungsveranstaltungen (Symposien, Vorträge, Seminare u.a.)
  • Entwicklung von evidenzbasierten Fördermaterialien durch unsere Mitglieder