Mag. Dr. Petra Rittsteiger
Nannerlstraße 23
5020 Salzburg (Stadtteil Leopoldskron)

0664 / 5264805

praxis@legasthenie-salzburg.at

www.legasthenie-salzburg.at

Schwerpunkte:

Legasthenie- und Dyskalkulietherapie, pädagogische Diagnostik in den Bereichen Lesen, Rechtschreiben und Rechnen, Beratungstätigkeit, Zusammenarbeit mit Kindergärten, Schulen und anderen Institutionen, Referententätigkeit

Zielgruppe(n): 

Betroffene Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Eltern, Pädagoginnen und Pädagogen, interessierte Personen

Angebot im Detail:

  • Pädagogische Diagnostik der Lese-, Rechtschreib- und Rechenleistung
  • Therapie und Förderung bei Lese-, Rechtschreib- und Rechenschwierigkeiten
  • Beratungsgespräche
  • Pädagogische Diagnostik von Vorläuferfertigkeiten des Lesens, Rechtschreibens und Rechnens
  • Fortbildungs- und Referententätigkeit
  • Supervisionen und Hospitationen

Besonderes:

  • Diplomarbeit zum Thema Phonologische Bewusstheit als Vorläuferfertigkeit des Schriftspracherwerbs
  • Doktoratstudium an der Universität Salzburg mit einer Dissertation zum Thema Legasthenie und Dyskalkulie

Zur Person:

  • Ausbildung zur Kindergarten- und Hortpädagogin
  • Ausbildung zur Sonderkindergarten- und Montessoripädagogin
  • 9-jährige Berufstätigkeit in verschiedenen Kindergärten und Horten
  • Ausbildung zur Didaktik- und Praxislehrerin für Bildungsanstalten für Kindergartenpädagogik
  • Universitätslehrgang zur akademischen LRS-Therapeutin
  • Diplomlehrgang zur Dyskalkulietherapeutin
  • Studium der Erziehungswissenschaften in Salzburg
  • seit 2005 in eigener Therapiepraxis tätig

Für den Inhalt der hier aufgeführten Detailinformationen sind die Personen selbst verantwortlich.